Die nächste Ausstellung:

 

HAJO DÜCHTING

»Neue Bilder«

 

Vernissage:
Freitag, 3. Juni 2016, 19:00 Uhr

 

Einführung: Maren Martell

 

Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag, 4. und 5. Juni und
Samstag und Sonntag, 11. und 12. Juni
jeweils von 11 bis 18 Uhr

 

Aus dem Pressetext: Diese Ausstellung ist ganz der Farbe gewidmet, der sich der Maler und Kunsthistoriker Hajo Düchting seit vielen Jahren verschrieben hat. Farben bestimmen unser Leben, ob wir uns dessen bewusst sind oder ob wir es einfach als naturgegeben hinnehmen. Farben heben oder dämpfen unsere Stimmung, geben Signale, setzen Zeichen und leiten uns so durch den Alltag. Seit der frühen Abstraktion setzen Maler auf das Element Farbe und schaffen Kunstwerke, in denen die Farbe dominiert oder als einziges Bildmittel die Fläche ausfüllt. Hajo Düchting zeigt anknüpfend an die Tradition der europäischen wie der amerikanischen Farb-Malerei großformatige monochrome Farbscheiben, sowie zwei neue Serien, die die unausschöpfliche Ausdrucksmöglichkeit der reinen Farbe zeigen, einmal stimmungsbetonte Assoziationen auslösend, dann wieder gestisch-expressiv den Bildraum auslotend.

 

______________________